Archiv der Kategorie ‘Anleihen‘

Wie wir dem kalifornischen Häusermarkt ein Schnippchen schlugen

Donnerstag, den 8. August 2013

Als wir 2003 nach Kalifornien zogen, entfernte sich der dortige Immobilienmarkt bereits von der Realität. Alle Zeichen deuteten auf eine Blase hin. Der Überschwang dauerte allerdings länger als von uns Skeptikern erwartet. Die Häuserpreise steigen in 2006 dramatisch und rutschten erst 2008 ab. Ich erzählte meinem Schwiegervater, dass wir mit dem Hauskauf bis nach dem […]

Der Anleihen-Bärenmarkt

Donnerstag, den 27. Juni 2013

„Wir wissen, dass es geschehen wird. Und wenn es so weit ist, steigen wir aus.“ Das meinte vor kurzem ein Referent und Geldmanager auf einer Konferenz in London. Er sprach dabei über die wohl wichtigste Investment-Information, die Sie in Ihrem Leben bekommen können. Vermutlich sind tausende seiner Kollegen ebenfalls der Ansicht, dass sie den Wendepunkt […]

Das allerschlechteste Einkommensinvestment, das Sie derzeit machen können

Dienstag, den 4. Juni 2013

Wenn man einen Mainstream-Finanzberater nach dem sichersten Einkommensinvestment fragt, werden Sie meistens diese Antwort bekommen: US-Staatsanleihen. Ich möchte Ihnen heute zeigen, weshalb dieser Rat völliger Unsinn ist. Und weshalb selbst der kleinste Anstieg der Renditen massive Verluste verursachen kann. Die am 08. Mai für durchschnittlich 994,53 Dollar versteigerten Anleihen mit einer Laufzeit von zehn Jahren […]

Keine Sorge wegen eines Anleihecrashs! Er wird nicht stattfinden

Mittwoch, den 15. Mai 2013

Es gibt die allgemeine Ansicht, dass der US-Staatsanleihenmarkt auf einen Crash zusteuert. Die Bären denken, dass es irgendwann einen Massenausstieg aus US-Bonds geben wird. Und dabei werden Anleger mit großen Positionen enorme Verluste erleiden. Ich bin anderer Ansicht und stehe auf der entgegengesetzten Seite. Die Wahrscheinlichkeit eines Crashs ist in meinen Augen vernachlässigbar. Ich rate […]

Die größte Marktbewegung seit 32 Jahren und wie Sie davon profitieren können

Dienstag, den 14. Mai 2013

Im Jahr 1981 begann die größte Anleiherallye aller Zeiten. Schauen Sie sich die Anleiherendite der vergangenen 40 Jahre an. Bedenken Sie, dass die Anleihepreise steigen wenn die Renditen sinken. Das nenne ich einen Bullenmarkt! Seit 1981 erleben wir einen Trend sinkender Anleiherenditen und steigender Anleihekurse. Manche Anleger denken, dass die Anleihepreise weiter steigen werden. Und […]

Vermeiden Sie diese scheinbar sichere Einkommensanlage!

Dienstag, den 7. Mai 2013

Die Anleger schütten ihr Geld dank der Auslöschung von Renditen am Anleihemarkt durch die Fed derzeit in Einkommensaktien. Das Problem dabei ist, dass viele Anleger wahllos alles kaufen, das ein bisschen Rendite bringt. Ein großer Fehler. Heute möchte ich vor den Gefahren warnen, die hinter einer speziellen Art der beliebten Einkommensanlage lauert: Vorzugsaktien. Technisch sind […]

Verliert Japan jeden Halt?

Mittwoch, den 26. September 2012

Im Jahr 2010 präsentierten wir Ihnen einen Trade des Jahrzehnts, indem wir den Verkauf japanischer Staatsanleihen und den Kauf japanischer Aktien empfahlen. Darüber hat man gelacht, und zwar weil beide Seiten sich scheinbar gegen uns verschworen haben. Aber noch stehen wir ja am Anfang des Jahrzehnts. Wir glauben, dass wir trotzdem Recht haben könnten. Japan […]

Quantitative Lockerung 3?

Donnerstag, den 19. Juli 2012

Die Investoren in Europa leiden unter dem Effekt der Quantitativen Lockerung. Es geht dabei noch nicht um Inflation. Ein großer Teil der geschaffenen Liquidität ist nicht im Geringsten liquide, sondern in den „too big to fail“-Banken gebunden. Es ist der Einfluss der Quantitativen Lockerung auf die Anleihenrenditen, welche insbesondere in Europa die Träume vieler Anleger […]

US-Anleihen: Ein “Too big to fail”-Investment?

Dienstag, den 15. Mai 2012

Wohin treiben die USA? Der chinesische Staatsfonds, die China Investment Corp. (CIC), hat kürzlich angekündigt, dass man keine europäischen Staatsanleihen mehr kaufen wird. Boom. Das hat gesessen. Gao Xiqing, President der CIC, erklärte, dass man vor zwei oder drei Jahren damit begonnen habe, sich langsam von Europa und Nordamerika weg und hin zu Asien und […]

Aktien oder Anleihen – Wohin mit dem Geld?

Freitag, den 24. Februar 2012

Der Kampf um Ihr Geld ist in vollem Gange: Einerseits sollen wir in sichere Anlagen flüchten, auf der anderen Seite tut Washington alles, damit wir unser Geld in Aktien investieren. Und bisher ist die Strategie von Washington aufgegangen. Der Dow Jones hat die Marke von 13.000 Punkten am Dienstag überschritten – und er hat damit […]